Professionelle Migration

Der Wechsel von IBM zu Microsoft ist sehr komplex und verläuft nicht immer reibungslos. Die Bücker GmbH steht Ihnen als erfahrener Partner zur Seite, der Ihnen souverän einen Umstieg ohne Pannen garantiert. Gemeinsam finden wir einen Lösungsweg, der zu Ihren Anforderungen, Ihrem Budget und Ihrem Status Quo passt.

Wir kennen die technischen Herausforderungen und organisatorischen Abläufe. Mit professionellem und strukturiertem Handeln meistern wir jede Projektsituation. Nach einer ersten Bestandsaufnahme, erörtern wir gemeinsam mit Ihnen innerhalb eines Workshops, wie Ihre Anforderung innerhalb der Migration von uns umgesetzt werden. Wir suchen und ermitteln immer die beste Lösung für Ihr Vorhaben und betreuen Sie von Anfang an, bis zum erfolgreichen Abschluss und wenn gewünscht, auch gerne noch darüber hinaus.

Fragen Sie uns, die Migrationsprofis von der Bücker GmbH mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und dem Rundum-Service aus einer Hand.

STRUKTUR & KONZEPT

Ob bessere Verfügbarkeit, geringere Kosten oder bessere Supportbarkeit: Die Gründe für einen Wechsel zu Microsoft Outlook/Exchange sind vielfältig. Bei der Umstellung und Migration gilt es jedoch einige Aspekte zu beachten.

Über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Migrationsprojekte von IBM Notes/Domino nach Microsoft Exchange sowie von Microsoft Exchange nach IBM Notes/Domino zeichnen uns aus. Durch die vielen verschiedenen und speziellen Groupware Umgebungen innerhalb der Projekte, haben unsere Mitarbeiter einen großen Erfahrungsschatz aufgebaut, der Ihnen zu Gute kommt. Unsere Tools gepaart mit Expertise unterstützen Sie hierbei optimal. Wir begleiten Sie von On-Premise nach On-Premise , aber natürlich auch auf Ihrem Weg in die Cloud oder einem Hybriden Mix.

MIGRATIONSZIELE

 

Ihr Projekt, Ihr Ziel und selbstverständlich Sie stehen im Vordergrund. Wir entwickeln Ideen, die wir gemeinsam mit Ihnen konzeptionell (Workshop) besprechen und so zu einer Lösung ausarbeiten. Hierbei unterstützt uns technisch das speziell für die Migration eigenentwickelte Tool easyMigrate.

 Themen eines solchen Workshops sind u.a.
– Standortbestimmung

– Zielumfeld Definition
– Sizing/Dimensionierung
– Aufzeigen möglicher Probleme

– Migrationsplanung

– Kosten der Migration

MIGRATIONSABLAUF

Nach der konzeptionellen Besprechung (Workshop) der Ziele und Ideen (Postfach Migration, Übertragung von Daten, Informationen und möglicher Anwendungen) wird ein gemeinsam abgestimmter Zeitplan aufgestellt. Es werden Meilensteine definiert, so dass ein reibungsloser Ablauf eingehalten werden kann. Dann starten wir das Projekt “Migration” zuerst mit den abgestimmten Vorbereitungen und anschließend mit dem Doing. Für die Umsetzung nutzen wir geeignete Software, wie z.B. die des sehr bekannten Herstellers Binary Tree oder auch unser eigenes Tool easyMigrate. Wir nehmen Rücksicht und versuchen den Tagesbetrieb möglichst nicht zu stören. Ein Migrationsprozess gestaltet sich immer nach dem Schema: Standortbestimmung -> Zielbestimmung und -definition -> Planung der Migration -> Migrationsumsetzung -> Schulung -> Betrieb


Bestandsaufnahme:

 Detailliertes Assessment und Analyse der IST-Situation, idealerweise im Workshop zu ermitteln.

Zieldefinition:

Auf Basis der Analyse werden Ziele definiert hinsichtlich u.a. Sizing, Zielumfeld Definition.

Zeitplanung:

Zeitmanagement auf Basis der ermittelten Ausgangssituation als Big Bang oder zeitlich gestreckter Rollout.

Migration

Mit den erfolgreichsten Migrationstools, unterstützt durch unsere Eigenentwicklung easyMigrate.

Wir kümmern uns um Ihre Migration!

Unser AKTIONSPREIS

1-Tages-Migrationsworkshop

990,- €

Quick Check und Bestandsaufnahme vor Ort (Deutschlandweit)

Dacher Systems GmbH

Seeburgerstr 25c
13581 Berlin

Wir sind für Sie da

Mo-Fr: 08:00-20:00

Hotline:

+49 (0)2131-53 213-0